29.11.2014 – Clemens Maria Schreiner + Gerhard Gradinger

Clemens Maria Schreiner

ClemensMariaSchreiner_Foto_Hechtl
Vom Publikum geliebt, von Kollegen geschätzt und von führenden Waschmaschinenherstellern empfohlen – Clemens Maria Schreiner hat alles erreicht. Da beschließt er, die Bühne hinter sich zu lassen und eine Reise zu unternehmen – auf der Suche nach der Urwuchtel, Quell aller Komik. Ein Jahr gealtert und 20 gereift (Schätzung), kehrt er jetzt zurück auf die Kabarettbühne. Im Gepäck: Die ultimative Pointe.

Gerhard Gradinger

Gerhard Gradinger, foto: agnes stadlmann
Gerhard Gradinger ist “ein engagierter Erzähler, dem man gerne zuhört, wenn er während seiner stellenweise fast schon liebevollen Schilderungen vom ländlichen Leben zu kleinen Seitenhieben auf ignorante Machos und andere defizitäre Charaktere ausholt” (Peter Blau, kabarett.at). Sein neues Programm „Burned Out“ feiert im Februar 2015 in Wien Premiere.

PS: Der ursprünglich geplante Auftritt von Pepi Hopf musste leider nur wenige Tage vor der Veranstaltung aus persönlichen Gründen abgesagt werden. Mit Gerhard Gradinger wurde ein würdiger Ersatz gefunden.

Sa, 29.11.2014 – Villach / Kulturhofkeller

Kabarett Koalition mit Clemens Maria Schreiner und Gerhard Gradinger
durch den Abend führen die Gebrüder Moped

facebook
Beginn: 20:00 Uhr

Kulturhofkeller
Lederergasse 15, 9500 Villach

zur Reservierung

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.